Rund um den Anlasser


*** Meine Honda CX500C ***

Hier habe ich einmal den Anlasser mit den dazugehörigen Schaltern aus dem Schaltplan herausgelöst.

(1) = Schaltet minus durch, wenn Leerlauf im Getriebe eingelegt ist.
(2) = Schaltet minus durch, wenn der Kupplungshebel betätigt wird.
Die Diode (3) verhindert nur, dass bei Kupplungsbetätigung, minus an die Leerlaufanzeige geschaltet wird,
denn die grüne Kontrolleuchte soll ja nur aktiv werden, wenn kein Gang eingelegt ist.

Der Anlasser wird nur aktiv wenn,
Zündung (5) ein, Anlass-Start (4) ein, (1) oder/und (2) geschaltet sind.
Schalter (1) u. (2), sowie die Diode (3), sind sicherheitsrelevante Bauteile.


Zurück

Weiter